?

Log in

thevob
Recent Entries 
29th-Dec-2008 09:59 pm - Dean Icon

Image Hosted by ImageShack.us


Mein original Bild.

1. Nehmt einen weißen Hintergrund mit 100*100.

2. Fügt diese Textur  ein und stellt sie auf Normal 30,2%

3. Jetzt schneidet Dean aus dem original Bild aus und fügt ihn in den Icon ein. Das könnt ihr machen wie ihr das wollt.

4. Dupliziert die Ebene aus Schritt 3 und stellt sie auf Farbig abwedeln 59%

5. Dupliziert die Ebene nochmal und stellt sie auf Weiches Licht 59%

6. Jetzt fügt ihr diese Textur ein  und stellt sie auf multiplizieren 100%

7. Jetzt müsst ihr nur noch die Schrift einfügen. Ich weiß nicht mehr genau, welche Schriftart das ist, weil ich den Icon im original bei GIMP gemacht hab und Mr. GIMP mir nicht verraten will welche Schrift es ist ^^
Aber ich hab die Schrift auf 76% gestellt.


Und fertig!!!



29th-Dec-2008 09:16 pm - Jensen Icon
Image Hosted by ImageShack.us


Mein original Bild.

(Als ich den Icon gebastelt hab, hab ich die psd Datei nicht gespeichert, also musst ich bei dem Tut versuchen das original nachzustellen. Deshalb könnte es ganz leicht vom original abweichen, hab mich aber bemüht, es so genau wie möglich zu machen.)

1. Schneidet das Bild nach euren Wünschen zu. Ich hab es so gemacht, dass Jensen ganz rechts ist. Finde das schön so ^^


2. Dupliziert die Ebene, die ihr zugeschnitten habt und stellt sie auf Negativ multiplizieren 12%.

3. Tonwertkorrektur: 33 /1,19 / 255
Radiert Jensen aus. Die Tonwertkorrektur soll NUR den Hintergrund betreffen!

4. Fügt diese Textur  ein und stellt sie auf Abdunkeln 100%

5.
Farbbalance:
Tiefen: +59 / 0 / -19
Mitteltöne: +10 / 0 / -26
Lichter: 0 / 0 / -18
Radiert wieder Jensen weg, damit nur der Hintergrund betrofen ist.

6. Fügt eine neue Füllebene mit der Farbe #756f64 ein und stellt sie auf Differenz 23%.
Auch hier hab ich Jensen radiert, damit die Füllebene nur den Hintergrund füllt.

7. Farbton/Sättigung: 0 / -100 / 0
Jetzt haltet die Ctrl (strg) taste gedrückt und drückt auf die Löschtaste.
Jetzt seht ihr links an der seite, dass sie Farbton/sättigung Ebene schwarz ist und nicht mehr weiß. Und der Icon ist auch wieder farbig.
Nehmt das Pinsel-Werkzeug und fahrt mit dem Pinsel über Jensen. Alles was ihr jetzt mit dem Pinsel ausmalt wird s/w. Ich hab auch noch rechts oben in der Ecke die Häuser und den Himmel s/w gemacht, damit "walk away" etwas symbolisiert wird.

!!!Schritt 7 könnt ihr auch mit einer Schwarzweiß Ebene machen. Aber ich hab mir angewöhnt immer Farbton/Sättigung zu benutzen falls ich am Ende doch noch etwas Farbe drinen haben will!!!

8.
Selektive Farbkorrektur:
Rottöne: +7 / 0 / 0 / + 39
Schwarz: 0 / 0 / 0 / +100

9. Jetzt fehlt nur noch die Schrift.
Schriftart: Deftone Stylus
Farbe: schwarz
Kontur: weiß, 3 Px
Größe: 53 Pt

Ready!!! ;-)



Ich finde mit diesen einstellungen sieht der Icon meinem ursprünglichem Icon sehr ähnlich.
29th-Dec-2008 09:12 pm - Animierter Supernatural Icon

   from      to  



1. Zuerst braucht ihr eine Animation, die ihr auf eine Größe von 89*46 zuschneidet und in die Ecke eines weißen Icons legt.

2. Ich habe diese Textur unter die Animation gelegt.

3. Tonwertkorrektur: 34 / 1,41 / 229
Radiert den Hintergrund weg, damit die Tonwertkorrektur nur die Animation betrifft.

4. Helligkeit/Kontrast: +35 / +40
Radiert den Hintergrund weg, damit Helligkeit /Kontrast nur die Animation betrifft.

5.
Selektive Farbkorrektur:
Weiß: 0% / 0% / 0% / 100%
Radiert die Stellen, wo die Animation ist weg, damit die Selektive Farbkorrektur nur den Hintergrund betrifft.

6. Ich hab diese Textur  eingefügt und rechts an die Animation gesetzt.

7.
Selektive Farbkorrektur:
Grau: 0% / 0% / 0% / 100%
Radiert wieder die Stellen weg, wo die Animation ist. WICHTIG: Wenn die Textur aus Schritt 6 etwas in die Animaion rein ragt, dann radiert an dieser Stelle NICHT. Die Selektive Farbkorrektur soll den Hintergrund UND die Textur aus Schritt 6 betreffen.

8. Jetzt kommen wir zur Schrift.
Mein erstes Schriftfeld hat den Text "to the other" mit
Schriftart: Brich Std
Größe: 12 Pt
Farbe: schwarz
Zeicheneinstellungen:


Meine zweite Schriftfeld hat den Text "Layer" mit
Schriftart: Brich Std
Größe: 20 Pt
Farbe: #158110
Zeicheneinstellungen:


9. Legt diese Textur    darüber.

10. Als nächstes hab ich diese Textur drüber gelegt und auf Abdunkeln 100% gestellt.
Ich hab die TExtur mit Bearbeiten >Transformieren >Skalieren kleiner gemacht und in die Ecke verschoben. Das könnt ihr machen wie ihr wollt.

11. Dupliziert die Ebene aus Schritt 10 und stellt sie auf Farbig nachbelichten 100%

12. Selektive Farbkorrektur:
Grau: 0% / 0% / 0% / -54%
Schwarz: 0% / 0% / 0% / 100%
Radiert alles auser die Textur aus Schritt 6. Bei mir sieht die Ebene auf der Seite dann so aus:


13. Tonwertkorrektur: 31 / 1,18 / 255

14. Helligkeit/Kontrast: +24 / +19
Radiert den Hintergrund weg, damit Helligkeit /Kontrast nur die Animation betrifft.




Fertig! ^^
29th-Dec-2008 09:02 pm - Supernatural Icon

Image Hosted by ImageShack.us


So...

das ist mein original Bild.

1. ICh schneide das Bild zu, damit es so aussieht.

2. Dupliziert die Ebene und stellt sie auf Negativ multiplizieren 100%

3.
Graditionskurven:
Ausgabe: 133
Eingabe: 107

4.
Schwarzweiß:
Rot: 79%
Gelb: 114%
Grün: 66%
Cyan: 123%
Blau: 300%
Magenta: 300%

5. Jetzt will ich den Streifen rot färben. Dafür mache ich eine Farbbalance Ebene mit den folgenden Einstellungen:

Tiefen: +28 / 0 / 0
Mitteltöne: +100 / 0 / 0
Lichter: +39 / 0 / 0

Jetzt ist der ganze Icon rot. Damit ich nur diesen einen Streifen habe, makiere ich mit dem Auswahlrechteck-Werkzeug alle Stellen, die NICHT rot sein sollen. (Damit du zwei Rechtecke ziehen kannst, musst du das Symbol oben anklicken.)
Dann radierst du mit dem Radiergummi-Werkzeug alles was in der Auswahl ist weg. Dadurch, dass du eine Auswahl hast, kannst du auch nicht über die gestrichelte Linie radieren.



6. Jetzt nimm das Auswahlrechteck-Werkzeug >rechte Maustaste ins Bild > Auswahl umkehren und leg eine Tonwertkorrektur Ebene an mit 17 / 1,23 / 255
Damit nur der Streifen mit der Tonwertkorrektur coloriert wird.
WICHTIG: Speichert die Auswahl für Schritt 8 mit Auswahl > Auswahl speichern.

7. Jetzt füge ich diesen Tinytext ein: 
Den könnt ihr euch plazieren wie ihr wollt. Gestellt hab ich die Ebene auf Aufhellen 56%

8. Legt eine neue Transparente Ebene an >Ladet die Auswahl aus Schritt 6 > dann rechte Maustaste > Kontur füllen mit folgenden Einstellungen:
Breite: 2 Px
Farbe: weiß
Position: Außen

Die Ebene hab ich dann noch auf Deckkraft 14% gestellt und die Striche oben und unten weg radiert.



9. Als letztes hab ich noch diese Textur darüber gelegt und auf Aufhellen 53% gestellt.
Und dann diese Textur auf Farbig abwedeln 52% gestellt.




fertig! ;-)


LG VoB

29th-Dec-2008 08:49 pm - Tutorial Jensen Icon


Image Hosted by ImageShack.us


So...

mein orginal Bild ist dieses hier.


1. Erstmal wollen wir uns eine Basis zuschneiden. Dafür müsst ihr allerdings das Bild duplizieren und die Hintergrundsebene löschen. Damit wir nicht mehr dieses Schloss neben unserem orginal Bild haben.

2. Jetzt können wir unser Bild zuschneiden. Weil wir jetzt das Schloss nicht mehr da haben, können wir über den rand gehen. Außerdem könnt ihr die Basis später noch verschieben, wenn euch das Croping nicht so ganz gefällt. BEi mir sieht es dan so aus: Hier.

3. Weil der rest des Bildes jetzt transparent ist nehme ich das Wischfinger-Werkzeug. Größe 35 und die Stärke auf 100.
Wischt einfach den Hintergrund so weit, dass er den ganzen Icon ausfüllt. Beim T-Shirt von Jensen müsst ihr eben versuchen das fehlende Teil herzustellen.
Bei mir sieht es dann so aus.
(Keine Angst, wenn es jetzt etwas komisch aussieht, das sieht man später nicht mehr)

4. So, jetzt kommen wir zum Coloring, denn unsere Basis ist fertig.
Zuerst dublizieren wir die Basis und stellen sie auf Negativ multiplizieren.

5. Helligkeit/Kontrast:  0 / +8

6.
Farbbalace:

Tiefen: -65 / +10 / +10
Mitteltöne: +41 / +5 / +5
Lichter: -4 / 0 / -6

7. Tonwertkorrektur: 33 / 1,08 / 255

8.
Selektive Farbkorrektur:
Schwarz: 0 / 0 / 0 / +12

9. Ebene > Neue Füllebene > Volltonfarbe : Mit der Farbe #aeaeae  auf Multiplizieren 57%

10. Die Schrift ist Mesquite Std. Ich hab bei der Schrift zwei Textfelder benutzt. Die obere ist weiß die untere hat die Farbe #518c60
Beide mit einer schwarzen Kontur mit der größe 2
Und dann einfach die obere Schrift ein bisschen über die untere legen.




Andere:

      

(Bei Schritt 9 variiert die %-Zahl, weil es manchen Bildern dann sehr grau wird.
Auch Schritt 4 ist nicht bei jedem Bild notwendig oder nur mit 50 %.
Bei Schritt 6 kann man je nach Bild auch variieren, wenn man es etwas grüner haben will oder eine andere Farbe will.)


LG VoB

29th-Dec-2008 08:37 pm - Tutorials
So, auf Wunsch von jemanden hab ich angefangen selbst tuts zu machen. Finde sie sind mir ganz gut gelungen.
Wenn noch Fragen dazu sind, dann fragt einfach drauf los. ;-)



Image Hosted by ImageShack.us



Image Hosted by ImageShack.us



   from                  to      



Image Hosted by ImageShack.us



Image Hosted by ImageShack.us


Gut, das wars erstmal mit den Tut. Hoffe sie gefallen und sind verständlich. Wenn jemand zu den Arts, die ich gepostet hab Tuts will, braucht er nur zu schreibenl. ;-)

LG VoB

29th-Dec-2008 08:06 pm - [NavyCIS] 7 Icons
Und hier 7 Icons von NavyCIS:

1.   2.   3.   4. 

5.   6.   7.



LG VoB

29th-Dec-2008 07:23 pm - [Supernatural] In My Time Of Dying
So...

große Prämiere in meinem neuen LJ. Und zwar kommt hier gleich mal mein großer "In My Time Of Dying" Post rein.
Ein paar Icons, Banner und Wallis.

Icons:

  1.    2.    3.   4.    5.

  6.   7.     8.   9. 10.

11. 12. 13. 14. 15.

16. 17.


Banner:

1. Image Hosted by ImageShack.us

2. Image Hosted by ImageShack.us


Wallpaper:


Wallpaper 1

Wallpaper 2



puh, das wars.


LG VoB
This page was loaded Jul 25th 2017, 12:26 pm GMT.